Brigitte Mellert

Brigitte Mellert ist ein Münchner Kindl –aufgewachsen direkt neben der Allianz Arena, dauert es nicht lange, bis sich ein Berufsziel herauskristallisiert: Sportjournalistin. Nur wie? Kann man das studieren? Kann man. Nach ein paar Irrungen und Wirrungen landet sie in Tübingen und studiert im Herzen des württembergischen Schwaben Sportpublizistik. Nach dem Bachelor tauscht sie Weckle wieder gegen Semmeln und macht in Eichstätt ihren Master. Ihre ausgiebige Studienzeit nutzt sie für Praktika und testet, in welchen Bereich sie mal arbeiten möchte. Die Zeitung soll es sein. Mit diesem Ziel kommt sie als Volontärin zur Augsburger Allgemeinen und schreibt in ihrem Lokaljahr für die Redaktion Augsburger Land in Gersthofen.